Lügende Massenmedien

Lügende Massenmedien

Sie sind Teil der modernen Geschichtsschreibung und aus dem Internet nicht mehr wegzudenken: Videos, welche die vermeintlich absolute Wahrheit des aktuellen Zeitgeschehens abbilden. Sie stillen das Bedürfnis des kritischen Mediennutzers und setzen dabei auf die bewährten Mechanismen des Teilens in sozialen Netzwerken.

Interaktives Fernsehen in Zusammenarbeit mit dem Publikum

Interaktives Fernsehen in Zusammenarbeit mit dem Publikum

Während sich die News-Berichterstattung immer mehr ins Netz und auf Mobilgeräte verlagert, muss sich das Fernsehen neu definieren. Dabei steht das Live-Erlebnis im Mittelpunkt. Wo Emotionen auf Engagement treffen entsteht eine Interaktion, die dank neuer Kommunikationskanäle erstmals zurück ins Programm fliessen kann. Wie dies funktionieren könnte, durfte ich Somexcloud erzählen.

Boston-Anschläge beweisen: Journalisten haben neue Aufgaben

Boston-Anschläge beweisen: Journalisten haben neue Aufgaben

Social Media und die Anschläge in Boston – die Kombination wird immer absurder und zeigt uns vor allem eines: das News-Ereignis «gehört» nicht mehr den Journalisten. Dafür entwickelt sich ein immer klareres Aufgabenfeld der digitalen Journalisten. Mit dem angestammten Berufsbild hat dieses allerdings nur marginal zu tun.

Mit Big Data die Zukunft voraussehen

Alle sprechen von Echtzeit-Journalismus. Dank des Internets ist es endlich möglich, live und unmittelbar von überall auf der Welt zu berichten. Jeder Smartphone-User hat potentiell die Möglichkeit, sich an ein Millionenpublikum zu richten. Doch in Zukunft entscheidet nicht die Geschwindigkeit, sondern der Zugang zu diesen Daten. Weiterlesen →

Journalisten sollten Kommentarspalten lesen

Journalisten sollten Kommentarspalten lesen

In den meisten Medienhäusern gelten Online-Kommentare noch immer als lästige Begleiterscheinung und notwendiges Übel. Sinnvoll organisiert und mit dem erforderlichen Fachwissen betreut, könnten Kommentare das journalistische Produkt bereichern. Mit einer solchen Aufwertung liessen sich auch Manipulationsversuche frühzeitig entlarven. Ein Skandal, wie jener mit den gekauften Onlinekommentaren gegen die Abzockerinitiative, würde […]

Weiterlesen →